Fortbildung für Erwachsene

LABYRINTH MAAAAAAAAACHT SCHLAU!
Ausstellungsbegleitende Workshops & Fachtagungen für Erzieher, Lehrer, Eltern und alle Interessierten

WORKSHOPS

Das Seminar-Programm von „Labyrinth macht schlau“ dient traditionell allen Erwachsenen als praktische Vertiefung der Themen der laufenden Ausstellungen.

Das Fortbildungsprogramm 2011/2012 zur kommenden Ausstellung „Frische Tinte“ (ab 19. Dezember 2010) ist in Vorbereitung. Die Workshops starten im Frühjahr 2011. Das komplette Programm für 2011/2012 finden Sie ab November 2010 hier. Dann haben Sie erstmals auch die Möglichkeit, sich online anzumelden.

Workshops 2011/2012: Programm und Anmeldeformular ab November 2010 hier.

PDF Fortbildungsflyer Frische Tinte

FACHTAGUNGEN

Einmal jährlich ziehen wir zum Herbstanfang an den Wannsee und veranstalten dort im Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB) eine Fachtagung, deren jeweiliges Thema ebenfalls von der laufenden Ausstellung geprägt ist.

Die Tagungen sollen anregen, über aktuelle und innovative Trends in der pädagogischen Arbeit mit Kindern in Kita, Hort, Schule oder in der Familie informieren - und sollen vor allem praxisnahe und unmittelbar anwendbare Ideen mitgeben für die tägliche Arbeit mit Mädchen und Jungen.

Fachtag Aufwärmen

Fachtagung 2010:

Wie passt das Farbenmeer in das Quadrat?
Kreativität als Schlüssel zur Zukunft
Dienstag, 21. September 2010
9:30 – 17 Uhr
Ort: Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB)
Zielgruppe: Erzieher, Lehrer, Eltern und Interessierte

Kreativitätsförderung in Kita, Hort und Schule: Durch Expertenvorträge, Gruppenarbeit und fünf praxisorientierten Workshops bekommen Sie neue Anregungen für Ihre Arbeit mit den Kindern.

PDF PDF Programm Fachtag 2010 hier!

Vortrag „Kreativität als Schlüssel zur Zukunft“ von Prof. Dr. Daniela Braun, Institut für Forschung und Weiterbildung, FH Koblenz, gehalten am 21. September 2010 im Rahmen der Fachtagung „Wie passt das Farbenmeer in das Quadrat?“ des Labyrinth Kindermuseum Berlin.
Zum Download

Bühne frei! Wie Kinder sich selbst befähigen“, eine Studie des Instituts für Soziologie (Henning van den Brink und Hermann Strasser) an der Universität Duisburg-Essen, Fachbereich für Gesellschaftswissenschaften
Zum Download

 

Mit freundlicher Unterstützung von Deutsche Behindertenhilfe - Aktion Mensch

Aktion Mensch

Kooperationspartner:
Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB)

Kontakt „Labyrinth macht schlau“
Labyrinth Kindermuseum Berlin
Britt Hartmann
Osloer Str. 12
13359 Berlin

Tel.: 030-800 93 11-62 oder
Tel.: 030-800 93 11-50
Fax: 030-494 80 97
britt.hartmann@labyrinth-kindermuseum.de

Nicole Wittfoht
Tel: 030 - 800 93 11-58
nicole.wittfoht@labyrinth-kindermuseum.de